Titelbild
Das Wort zum Sonntag - Gedanken und Impulse zum Wochenende
Welche Prioritäten setze ich?

Die Tageszeitung „Washington Post“ berichtet: Morgens früh im Berufs- verkehr, kurz vor acht, stellte sich der 40 Jahre alte Stargeiger Joshua Bell als Straßen- musikant verkleidet in eine Metro–Passage, um dort zu spielen. Er begann mit Sebastian Bachs schwieriger Chaconne in d-Moll.

mehr...

Pilgern von Kloster zu Kloster
Impulse auf dem spirituellen Wanderweg von der Abtei Königsmünster zum Bergkloster Bestwig hinterfragen den eigenen Lebensweg

Die Schwestern der heiligen Maria Magdalena Postel und die Benediktiner der Abtei Königsmünster haben jetzt den gemeinsam entwickelten spirituellen Wanderweg von Kloster zu Kloster vorgestellt. Dieser Weg verbindet die Abtei Königsmünster in Meschede und das Bergkloster Bestwig auf zwei etwa 15 Kilometer langen Routen. Jeweils neun Stationen geben Impulse, das eigene Leben zu reflektieren. Am 25. Juni wird der Weg offiziell eröffnet.

mehr...

Dekanatskammerchor
Neues Chorprojekt - Weihnachtskonzert am 29. Dezember 2017

Ab Juni trifft sich der Dekanats- kammerchor wieder zu monatlichen Proben. Neues Chorprojekt ist das Weihnachtskonzert am Freitag, 29. Dezember, um 19 Uhr in der St. Walburga-Kirche Meschede.

mehr...

Nächstes "Männerpalaver" am Montag, 3. Juli 2017, in Meschede
Offener Treff für Männer

Am Montag, 3. Juli 2017, findet das nächste "Männerpalaver" statt. Treffpunkt ist um 20 Uhr im "Haus der offenen Tür" in Meschede, Weingasse 10b. Das Männerpalaver ist ein offener Treff für Männer, die mit anderen Männern ins Gespräch kommen wollen.

mehr...

Online-Befragung der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen in Frankfurt
Einladung zur Teilnahme

Das „Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen.“ mit dem „Spirituellen Sommer“ ist in den Blick der Forschung geraten. Jakob Mertesacker, wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Institut für Pastoralpsychologie und Spiritualität an der Philosophisch-Theologischen Hochschule (PTH) Sankt Georgen in Frankfurt, ist durch Br. Joachim Wrede, ein kontemplativ-eremitisch lebender Kapuziner aus der Einsiedelei St. Franziskus in Finnentrop-Schliprüthen auf den „Spirituellen Sommer 2017“ aufmerksam geworden.

mehr...

Auf den Spuren unseres Glauben - Die Reformation und ihre Folgen in Westfalen
Tagesfahrt des Katholischen Bildungswerkes im Dekanat am 1. Juli 2017 nach Lippstadt und Soest

Die Reformation ist eines der wirkmächtigsten Ereignisse der Geschichte. Die Suche nach einem „gnädigen Gott“ führte zum legendären Thesenanschlag Martin Luthers und wurde vor 500 Jahren zum Anlass größter Veränderungen in Kirche und Gesellschaft. Am Beispiel der alten Hansestädte Lippstadt und Soest wird deutlich, wie eine neue städtische Mittelschicht damals zum Träger der Reformation wurde. Warum fiel gerade hier die neue Lehre Luthers auf so fruchtbaren Boden?

mehr...

Zeltkirche 2017 im Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius, Winterberg-Elkeringhausen
"Vertraut den neuen Wegen"

Traditionell startet die diesjährige Zeltkirchenzeit im Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius in Winterberg-Elkeringhausen am Palmsonntag. Auch in diesem Jahr lädt St. Bonifatius von ‚O – O‘, von Ostern bis Oktober, herzlich in die Zeltkirche ein.

mehr...

Gemeinsames Wort der Evangelischen und Katholischen Kirche im Sauerland zum Reformationsgedenken 2017

Vor 500 Jahren lenkte Martin Luther den Blick auf die Heilige Schrift als dem Evangelium von der Gnade und Barmherzigkeit Gottes, verbunden mit dem Ruf zur Umkehr und Erneuerung. „Das Geheimnis Gottes ist Christus, in welchem verborgen liegen alle Schätze der Weisheit und der Erkenntnis.“ (Kol 2,2f.) Seine Schätze hat Gott auf vielerlei Weise in uns Menschen gelegt, gegeben, eingegossen und eingeatmet.

mehr...

"Kreuz + quer"
Ökumenischer Gottesdienst für Suchende, Zweifler und andere gute Christen

Wie können wir heute glauben? Wie können wir unseren Glauben und unser Leben feiern? Im Gemeinsamen Kirchenzentrum in Meschede feiern wir einmal im Monat einen offenen Gottesdienst mit Musik, Gesang,

mehr...

Ausbildungskurse für die Leitung von Wort-Gottes-Feiern
Angebot des Erzbischöflichen Generalvikariates in Paderborn

WoGoFei Das Erzbischöfliche Generalvikariat bietet im Jahr 2017 zwei Kurse zur Ausbildung künftiger Leiter und Leiterinnen von Wort-Gottes-Feiern an.

mehr...

Starke Orte - Erlesene Klänge - Oasen der Stille
Programmheft der Christlichen Wegbegleitung zum Spirituellen Sommer

"Wenn es dir gut tut, dann komm!“ - Der hl. Franziskus hat dieses Wort in einem Brief an Bruder Leo, einen seiner Gefährten, geschrieben. Dem ging es nicht gut. „Wenn es Dir gut tut, dann komm“, schrieb er ihm. Leo kam, und es tat ihm gut: die Begegnung mit Franziskus, die Erfahrung von Gemeinschaft, das gemeinsame Gebet. Wir haben dieses Franziskuswort für 2017 gewählt und möchten mit Ihnen gemeinsam Christliche Spiritualität im Programm des diesjährigen Spirituellen Sommers entdecken.

mehr...

Der Spirituelle Sommer 2017 hat es in die ARD-Themenwoche "Was glaubst Du?" geschafft!

Den Beitrag vom 14. Juni 2017 beim WDR 5 im Morgenecho finden Sie hier!
mehr...

Spiritueller Sommer 2017 feierlich eröffnet
Interreligiöse Meditation am „Sternenhaus“ mit über 150 Gästen

Mit der Präsentation der Lichtskulptur Sternenhaus des Beckumer Künstlers Ulrich Möckel, Musik und einer interreligiösen Meditation hat der Spirituelle Sommer 2017 begonnen. Bei schönstem Sommerwetter konnten Elmar Reuter, Vorsitzender des Sauerländer Heimatbundes für das ausrichtende „Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen.“, Pfarrer Erik Richter für die Pfarrei St. Peter und Paul und Christian Schürmann für die Dorfgemeinschaft Wormbach über 150 Gäste aus ganz Südwestfalen auf der Wiese an Biermann‘s Scheune begrüßen.

mehr...

Programmheft zum Spirituellen Sommer 2017 ist erschienen
Über 300 Veranstaltungen an 90 Orten

Mit dem Programmheft zum Spirituellen Sommer 2017 präsentiert das Netzwerk „Wege zum Leben. In Südwestfalen.“ vom 01.06. bis 03.09.2017 zum sechsten Mal die große Vielfalt spiritueller Angebote und besonderer Orte in Südwestfalen und seinen Ferienregionen Sauerland und Siegerland-Wittgenstein.

mehr...

STERNENHAUS in Wormbach
Mit der Erde verbunden, dem Himmel sich öffnend

Die Idee zum Sternenhaus hatte der Beckumer Künstler Ulrich Möckel während der Vorbereitung seiner Ausstellung „Der Himmel auf Erden - Bilder, Objekte und Plastiken“. Als schwarz lackierte Holzkonstruktion stand es erstmals 1983-1985 auf der Motte der Kolvenburg in Billerbeck/Kreis Coesfeld. Nach Stationen in Quakenbrück, Münster und Marl fand die Holzkonstruktion im Unwetter im Herbst 1998 ihr Ende. 2003 feierte das Sternenhaus

mehr...

Taizéfahrt vom 13. - 28. August 2017
für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene


mehr...

"Wunder Roms im Blick des Nordens"
Ausstellung im Diözesanmuseum Paderborn vom 31.03. bis 13.08.2017

Am 31. März 2017 eröffnet das Diözesanmuseum Paderborn eine einzigartige kunst- und kulturgeschichtliche Ausstellung mit Kunstschätzen u.a. aus den Vatikanischen Museen und dem Römischen Kapitol. Unschätzbare Kunstwerke haben den Ruhm der „ewigen Stadt“ als Sehnsuchtsort, Pilgerziel und Inspirationsquelle bis heute erhalten.

mehr...

Verleih Broschüre des BDKJ online
Neues Verleih-Material beim Dekanat Hochsauerland-Mitte


mehr...

Kommunionhelfer-Vorbereitungskurse im Erzbistum Paderborn
Termine für 2017

Hostienschale 2017 werden wieder Vorbereitungskurse für Kommunion- helfer angeboten. Die Anmeldung zum Kommunionhelferkurs erfolgt schriftlich durch den Pfarrer der Kirchengemeinde; die Kandidatinnen und Kandidaten für den Kommunionhelferdienst sollten...

mehr...

360°-Panoramen von fünf Kirchen in unserem Dekanat

Die Schönheit von fünf Pfarrkirchen im Dekanat Hochsauerland-Mitte kann ab sofort auch im Internet bestaunt werden.
mehr...

Firmung 2017
feuerzeugen.net
mehr...

Wege zum Leben
WzL
mehr...

Pastoraler Raum Meschede-Bestwig

mehr...

Pastoraler Raum Schmallenberg-Eslohe
PVSE_Logo
mehr...

Caritasverband Meschede

mehr...

KITA gGmbH
Logo Kita AG
mehr...

Das Wort zur Woche

mehr...