Titelbild
Wort zum Sonntag
Das Wort zum Sonntag - Gedanken und Impulse zum Wochenende
Missionssonntag

I. v. Plettenberg „Auf Sendung sein …, einen Auftrag haben“ sind mögliche Bedeutungen des Wortes Mission. Wenn von jemandem gesprochen wird, „der/die hat eine Mission“, dann weiß jeder, er/sie hat ein Anliegen, wofür er oder sie sich einsetzt.

mehr...

Das Wort zum Sonntag - Gedanken und Impulse zum Wochenende
Offen und frei werden für den Ruf Gottes

Gestern und heute sind in Unna über 400 ehren- und hauptamtliche Christinnen und Christen versammelt. Auf Einladung von Erzbischof Hans-Josef Becker reflektieren sie das sogenannte „Zukunftsbild“ – das im Jahr 2014 in Kraft gesetzte Leitbild des Erzbistums Paderborn.

mehr...

Das Wort zum Sonntag - Gedanken und Impulse zum Wochenende
Den Blick weiten ...

Guido Hügen Wenn in diesen Tagen wieder die Ballons auch über Meschede fliegen, dann stelle ich mir oft vor, wie wunderbar der Blick von dort oben sein muss. Über eine wunderbare Landschaft mit Wäldern, Bergen und Seen. Alles ist klein wie in einer Miniaturwelt und weit weg. Die Geräusche, die uns sonst dauernd umgeben, die ständigen Reize von Begegnungen bis Werbung, die dauernde Kommunikation - alles weit weg. Zumindest für eine kurze Zeit.

mehr...

Das Wort zum Sonntag - Gedanken und Impulse zum Wochenende
Unser Land braucht Zusammenhalt

In dieser Woche war der Tag der Deutschen Einheit. Ein Tag, an dem in Reden die Einheit beschworen und der Auseinanderfall der Gesellschaft beklagt wird. Der Bundespräsident beschreibt die Einheit in Deutschland: „Deutsche Einheit ist doch jeden Tag – 365 Tage im Jahr und das seit 27 Jahren.“ Er sieht aber auch: „Es sind andere Mauern entstanden...

mehr...

Das Wort zum Sonntag - Gedanken und Impulse zum Wochenende
Aufeinander zugehen!

Die Feier nimmt den gewohnten Verlauf: Erst werden die entsprechenden Ansprachen gehalten. Nach dem offiziellen Teil stehen die Leute dann beieinander. Das Glas Sekt in der Hand, sucht sich jede und jeder eine Gruppe, um sich dort am Gespräch zu beteiligen. Nach kurzer Zeit stehen dann allerdings doch die zusammen, die sich sowieso schon kennen. Meistens ist es jedenfalls so. Dort, bei den Bekannten, finde ich schnell meinen Platz. Da fühle ich mich heimisch.

mehr...

Das Wort zum Sonntag - Gedanken und Impulse zum Wochenende
Leise Stimme aus Taizé

„Es ist so toll in Taizé, mit so vielen jungen Menschen in der Kirche zu sitzen, die hingebungsvoll beten“, sagt Viktoria, die schon zum vierten Mal hier ist. Es habe sich so ein „Zuhausegefühl“ eingestellt, sagt sie, darum fahre sie jedes Jahr für eine Woche in das Camp, auch jetzt noch als Studierende. Seit über 50 Jahren ist der kleine französische Ort im Burgund der Anziehungspunkt für Jugendliche und auch junge Erwachsene geworden. Was ist in Taizé möglich?

mehr...

Firmung 2017
feuerzeugen.net
mehr...

Wege zum Leben
WzL
mehr...

Pastoraler Raum Meschede-Bestwig

mehr...

Pastoraler Raum Schmallenberg-Eslohe
PVSE_Logo
mehr...

Caritasverband Meschede

mehr...

KITA gGmbH
Logo Kita AG
mehr...

Das Wort zur Woche

mehr...